Serviceangebot aus einem Guss

Häufig erlaubt die Kundensituation zu Beginn der Zusammenarbeit mit pro t-m keinen Standard – Projektansatz. Gefragt ist oft eher ein ad hoc Troubleshooting bzw. ein Krisenmanagement.

Dieses wird regelmäßig in ein reguläres Projektmanagement münden – häufig ergänzt oder begleitet durch die Untersützung eines Interim Managers.

pro t-m fokussiert auf auf die Bereiche:

  • Supply Chain Management
  • Manufacturing
Troubleshooting
Krisenmanagement
Interim Management
Projektmanagement und
Koordination
Montageservice